3. Mai: Veranstaltung zum Hungerstreik in der Türkei

Stell dir vor du hast seit dem 7. November letzten Jahres nichts mehr gegessen. Schwer vorstellbar?

Die kurdische HDP-Abgeordnete Leyla Güven ist am 7. November letzten Jahres in den unbefristeten Hungerstreik getreten. Das sind 5 Monate. Mehr als 150 Tage. Ihrem Hungerstreik haben sich mittlerweile über 7000 politische Gefangenen in der Türkei angeschlossen.

  • Wieso wählen so viele Menschen eine Form des Widerstandes, bei der sie ihre eigene Gesundheit aufs Spiel setzen?
  • Wie sieht so ein Hungerstreik aus, was genau passiert in den Gefängnissen?
  • Was passiert in der Türkei? Reagieren die Menschen auf den Hungerstreik?
  • Was können wir hier in Deutschland tun, um die Hungerstreikenden zu unterstützen?

Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit einer Referentin vom kurdischen Informationsbüro Civaka Azad kären.

Freitag 03. Mai; 19:00 Uhr
Linkes Zentrum Lilo Herrmann

Werbeanzeigen

29. November: Café International zu 25 Jahren PKK Verbot

Zum 25 mal jährt sich dieses Jahr das PKK Verbot. Die Kriminalisierung der kurdischen Befreiungsbewegung ist heute aktueller den je. Aus diesem Anlass veranstalten wir ein Café International. Es wird einen Input geben und die Möglichkeit Briefe an politische Gefangene zu schreiben. Kommt vorbei und lasst uns zusammen bei einem Solitee das Café International geniessen.

27. November, 19:00 Uhr, Linkes Zentrum Lilo Hermann