3. Mai: Veranstaltung zum Hungerstreik in der Türkei

Stell dir vor du hast seit dem 7. November letzten Jahres nichts mehr gegessen. Schwer vorstellbar?

Die kurdische HDP-Abgeordnete Leyla Güven ist am 7. November letzten Jahres in den unbefristeten Hungerstreik getreten. Das sind 5 Monate. Mehr als 150 Tage. Ihrem Hungerstreik haben sich mittlerweile über 7000 politische Gefangenen in der Türkei angeschlossen.

  • Wieso wählen so viele Menschen eine Form des Widerstandes, bei der sie ihre eigene Gesundheit aufs Spiel setzen?
  • Wie sieht so ein Hungerstreik aus, was genau passiert in den Gefängnissen?
  • Was passiert in der Türkei? Reagieren die Menschen auf den Hungerstreik?
  • Was können wir hier in Deutschland tun, um die Hungerstreikenden zu unterstützen?

Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit einer Referentin vom kurdischen Informationsbüro Civaka Azad kären.

Freitag 03. Mai; 19:00 Uhr
Linkes Zentrum Lilo Herrmann

Werbeanzeigen

Bericht: Demonstration „Solidarität mit den Hungerstreikenden in der Türkei“

Heute organisierte die „Stuttgarter Plattform Leben gegen Isolationshaft“ eine Demonstration, an der wir uns beteiligten. Hierbei solidarisierten wir uns mit den Hungerstreikenden in der Türkei. Damit wollten wir ein klares Zeichen gegen Erdogans Repression setzen und auch die Rolle Deutschlands thematisieren. Der Demonstrationszug startete mit 200 Menschen in der Lautenschlagerstraße und zog sich durch die Innenstadt. „Bericht: Demonstration „Solidarität mit den Hungerstreikenden in der Türkei““ weiterlesen

Mahnwache in Solidarität mit den Hungerstreikenden

Die „Stuttgarter Plattform Leben gegen Isolationshaft“ organisiert in Solidarität mit Leyla Güven und den über 1000 weiteren Gefangenen im unbefristeten Hungerstreik von Montag 11.03. bis Mittwoch 13.03. eine Mahnwache auf dem Stuttgarter Schlossplatz. Am Dienstag ging diese in eine Kundgebung über and er wir uns beteiligten.

„Mahnwache in Solidarität mit den Hungerstreikenden“ weiterlesen

Solidarität mit den Hungerstreik in der Türkei

Am 01. März haben sich über 1000 Gefangene in türkischen Knästen dem  unbefristeten Hungerstreik von Leyla Güven angeschlossen und weltweit befinden sich Menschen in Solidaritätshungerstreik und organisieren Soliaktionen.

„Solidarität mit den Hungerstreik in der Türkei“ weiterlesen

Café International am 15. Juni

 

 

Im Rahmen des Café International werden wir im Linken Zentrum Lilo Hermann den Film „14. Juli“ zeigen. Der Film handelt von dem Hungerstreik und dem Widerstand der kurdischen Gefangenen im Gefängniss von Diyarbakir 1982. Den Film werden wir ab 19:00 Uhr zeigen. Für alle, die schon etwas früher Zeit haben, gibt es ab 18:00 Uhr die Möglichkeit gemeinsam Briefe an politische Gefangene zu schreiben.

Kommt vorbei!