Café International & Grillabend: Feuer & Flamme der Repression

Momentan laufen in Stuttgart drei Prozesse gegen kurdische AktivistInnen. Sie zeigen, dass das Wetter rauer wird: ob $129, Fahnenverbote oder neue Polizeigesetze.

Beim Café International wird es hierzu einen kurzen Input geben, der auf die Bedeutung der drei laufenden Prozesse im Kontext allgemeiner Angriffe auf die Linke eingehen wird. Anschließend gibt es Feuer & Flamme – (leider) nicht der Repression, aber beim Grillen auf der Terasse. Salate stellen wir, der Rest muss selbst gebracht werden.

Schaut vorbei: Freitag, 05. Juli ab 19:00 Uhr im Linken Zentrum Lilo Herrmann.

Werbeanzeigen

Café International am 09. Mai

Am 09. Mai findet ab 18:30 Uhr unser nächstes Café International im Linken Zentrum Lilo Herrmann statt.

Gemeinsam wollen wir den Film „14. Juli“ über den Hungerstreik und Widerstand im Gefängnis von Diyarbakir (Amed) im Jahr 1982 schauen, um zu verstehen welche Bedeutung Hungerstreiks in der Geschichte der türkischen und kurdischen Linken haben.

Außerdem wird es wie immer Schwarztee und die Möglichkeit, Briefe an politische Gefangene und die Hungerstreikenden in Straßbourg zu schreiben, geben.

Schaut vorbei:

Donnerstag, 09. Mai

ab 18:30 Uhr

Linkes Zentrum Lilo Herrmann

Café International „Zwischen Repression und Widerstand“

Stell dir vor, du hast seit dem 07. November nichts gegessen! Unvorstellbar? Für über 200 politische Gefangene ist da momentan Realität. Sie haben sich dazu entschlossen, in einen unbefristeten Hungerstreik zu treten. Die Gefängnisse in der Türkei sind voll von Menschen, die Erdogan kritisieren und sich gegen das Präsidialsystem organisieren. Besonders betroffen von der Repression ist die kurdische Bewegung und die revolutionäre Linke.

„Café International „Zwischen Repression und Widerstand““ weiterlesen

29. November: Café International zu 25 Jahren PKK Verbot

Zum 25 mal jährt sich dieses Jahr das PKK Verbot. Die Kriminalisierung der kurdischen Befreiungsbewegung ist heute aktueller den je. Aus diesem Anlass veranstalten wir ein Café International. Es wird einen Input geben und die Möglichkeit Briefe an politische Gefangene zu schreiben. Kommt vorbei und lasst uns zusammen bei einem Solitee das Café International geniessen.

27. November, 19:00 Uhr, Linkes Zentrum Lilo Hermann

Café International am 27. September mit Hintergründen zum Erdoganbesuch in Deutschland

Am 28. und 29. September kommt Erdogan auf Staatsbesuch nach Deutschland. Während er am 28. in Berlin ist und bei Gesprächen mit Merkel und co. versucht die deutsch-türkische Partnerschaft weiter auszubauen, eröffnet er am 29. die neue Ditib Moschee in Köln. An beiden Tagen sind Proteste angekündigt.

Doch warum besucht Erdogan gerade jetzt Deutschland? Diese Frage wollen wir gemeinsam bei einem Café International am 27. September klären. Bei gemütlicher Atmosphäre wird es zunächst einen kleinen Input und dann Raum für Diskussionen geben.

 

Kommt vorbei und bringt eure FreundInnen mit!

Café International am 15. Juni

 

 

Im Rahmen des Café International werden wir im Linken Zentrum Lilo Hermann den Film „14. Juli“ zeigen. Der Film handelt von dem Hungerstreik und dem Widerstand der kurdischen Gefangenen im Gefängniss von Diyarbakir 1982. Den Film werden wir ab 19:00 Uhr zeigen. Für alle, die schon etwas früher Zeit haben, gibt es ab 18:00 Uhr die Möglichkeit gemeinsam Briefe an politische Gefangene zu schreiben.

Kommt vorbei!

Café International diesen Freitag! Solidarität ist unsere Waffe!

173695.jpgCafé International
16.Dezember  | 19 Uhr
Linkes Zentrum Lilo Herrmann
(Böblinger Str. 105, 70199 Stuttgart)
Repression gegen Linke ist seit jeher ein Mittel der Herrschenden, um linke Bewegungen klein zu halten, sie zu schwächen und einzuschüchtern.

In der Türkei drückt sich die Repression in Form von offenem Staatsterror aus. Hier in der BRD sind es die kleineren und größeren Prozesse; die Verbote von Parolen und Symbolen und die §§129. „Café International diesen Freitag! Solidarität ist unsere Waffe!“ weiterlesen

Café International: wir zeigen den Film Beritan

beritan_flyer1Beritan war eine Guerillakommandantin, die zur Legende wurde. Die im Kampf gegen die türkische Arme und die Peshmerga gefallen ist. Der Film Beritan erzählt eine befreite Frau im Kampf für eine befreite Gesellschaft.
( Mit deutschem Untertitel)

Neben den Film gibt es auch was zum Essen.
13. Nov | 15h | Linkes Zentrum Lilo Herrmann