Erdogan stoppen – Afrin verteidigen! Solidaritätsaktionen zu Afrin

Die Angriffe des türkischen Militärs auf Afrin dauern nach wie vor an. Nach dem Besuch des türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim in Deutschland wurde deutlich, dass die deutsche Bundesregierung die Partnerschaft zur Türkei befrieden und festigen will. Wirtschaftliche Interessen Deutschlands stehen hierbei im Vordergrund. Darüber kann auch die Freilassung Deniz Yücels nicht hinwegtäuschen.

Für uns gilt es den Widerstand nicht abbrechen zu lassen und weiterhin entschlossen in Solidarität mit Afrin auf die Straße zu gehen. Hier eine Wochenübersicht über anstehende Aktionen in Stuttgart.

Hier folgt eine Wochenübersicht:

Die Mahnwachen finden am Schlossplatz statt.

Dienstag, 20.02., 15-19 Uhr Mahnwache

Mittwoch, 21.02.,15-19 Uhr Mahnwache

Donnerstag, 22.02, 15-17 Uhr Mahnwache, ab 17 Uhr Kundgebung
Dieser Tag ist von der Initiative Kurdistan – Solidarität Stuttgart organisiert.

Freitag, 23.02., 15-19 Uhr Mahnwache

Samstag, 24.02. 15:30 Uhr Solidaritätdemonstration mit Afrin – Hinein in den internationalistischen Bereich
Beginn: Lautenschlagerstraße (vor dem Stuttgarter Hbf)

Sonntag, 25.02, 15-19 Uhr Mahnwache

Beteiligt euch an den Aktionen, informiert FreundInnen und euer Umfeld und seit solidarisch.